Neu im Shop: „So fängt man Salmoniden“

1407


Fängige Tipps & Tricks auf Forellen, Äschen und Saiblinge: Im neuen Sonderheft „So fängt man Salmoniden“ unseres Schwestermagazins FISCH & FANG geht’s gezielt auf Fische mit der Fettflosse.

Jan Lock

So fängt man Salmoniden
Auch seltenere Forellenverwandte wie Felchen, Renken und Huchen kommen natürlich nicht zu kurz. Kurzum: Spinn- und Fliegenfischer kommen voll auf ihre Kosten.
 
Brillante Farbfotos vom bekannten Meisterfotografen und Autor Wolfgang Hauer sorgen auf über 80 Seiten für höchsten Praxisnutzen und Lesegenuss.
 
Info: 80 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, broschiert, 21 x 28 cm, Preis 8,50 Euro, ISBN: 3-89715-122-7.
 
Bestellung:
Sie können das Sonderheft „So fängt man Salmoniden“ im Online Shop auf dieser Webseite bestellen. Auch unsere kostenlose Bestell-Hotline steht Ihnen montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung: 0800/728 57 27
 
Oder per Fax: 02604/978-555, E-Mail: callcenter@paulparey.de
 
 
 
Aus dem Inhalt:
  • Die Äsche
    Über die Äsche
    Die Zähmung der Widerspenstigen
  • Die Bachforelle
    Über die Bachforelle
    Mit Pinseln und Mäusen
    Versteckspiel
  • Die Seeforelle
    Über die Seeforelle
    Suche nach dem Silberschatz
    Gewusst, wann!
  • Der Bachsaibling
    Über den Bachsaibling
    Leicht reizbar
  • Der Seesaibling
    Über den Seesaibling
    Auf und ab
    Tanz der Nymphen
    Es geht auch anders
  • Die Regenbogenforelle
    Über die Regenbogenforelle
    Miss Misstrauisch
  • Der Huchen
    Über den Huchen
    Wintersport
    Mit dem Streamer
  • Die Coregonen
    Über die Coregonen
    Volle Konzentration
  • Exoten
    Der größte Coregone der Welt
    Die Schöne vom Balkan
    Die Urforelle
    Es war einmal in Amerika
-tk-
Jan Lock

Aboangebot