Meldungen „Structure Scan“ von Lowrance

„Structure Scan“ von Lowrance


Noch in diesem Jahr bringt der Echolothersteller Lowrance eine vergleichbare Technologie zum bekannten „Side Imaging“ auf den Markt.

 
Im Laufe des Jahres wird es für die HDS-Geräte von Lowrance ein Upgrade geben. Durch den Erwerb eines neuen Structure-Scan-Gebers und eines Software-Updates ist dann eine fotorealistische Abbildung der Unterwasserwelt auf dem Echolot möglich.
 
Offizieller Distributor für Lowrance in Deutschland und Österreich: Think Big, Jürgen Haese & Reinhard Mucha GbR, Eiderstr. 3, 44287 Dortmund, Telefon 0231/4462651, E-Mail: info@thinkbig-online.de, www.thinkbig-online.de.
 
-pm-
 

 
 

 
 

ANZEIGE
Die mobile Version verlassen