Abspielen der RAUBFISCH-DVD 4/2018

1303

Auf der RAUBFISCH Heft-DVD 4/2018 gibt es leider ein Problem mit der Menüführung. Die im DVD-Menü hinterlegten Links zu den Videobeiträgen funktionieren nicht.

Kein Problem bereitet das Abspielen auf einem DVD-Player am Fernsehgerät, weil alle Filme hintereinander abgespielt werden und erst am Ende das DVD-Menü erscheint. Will man jetzt sich einen bestimmten Beitrag noch einmal ansehen, muss die DVD ausgeworfen und erneut eingelegt werden. Jetzt hat man die Möglichkeit, zum gewünschten Beitrag zu springen.

Bei der Betrachtung am PC oder Laptop gibt es Folgendes zu beachten:

  • Bei Windows 7 startet in der Regel der Windows Media Player, der die Filmbeiträge normal durchspielt.
  • Bei Windows 10 bietet der Windows Media Player keine mpeg2-Ünterstützung mehr, weshalb das Betrachten der DVD über Zusatzprogramme erfolgen muss.
  • Beim Abspielen mit dem gängigen vlc-Player ist standardmäßig das automatische Aufrufen des DVD-Menüs eingestellt. Bitte aktivieren Sie im „Medien Öffnen“-Dialog das Kästchen „keine Disc Menüs“ und dann gehen Sie auf Wiedergabe. Jetzt laufen alle Filmbeiträge hintereinander ab. Wenn Sie eine andere Playersoftware benutzen, überprüfen Sie bitte dort die entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten.

Am Mac läuft die DVD im Programm „DVD-Player“ sofort und problemlos mit dem ersten Beitrag los.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten mit dieser DVD und werden Ihnen mit der RAUBFISCH-DVD 5/2018 wieder unseren gewohnten DVD-Komfort bieten! 

Aboangebot