ANZEIGE

Wochenend-Tipp: Fair for Lure & Fly

1415


Die 7. Messe für Raubfischangler und Fliegenfischer findet am 3. und 4. September wieder auf dem Eiland van Maurik bei Tiel in den Niederlanden statt.

 

Fair for Lure & Fly 2011
Die „Fair for Lure & Fly“ wird wie auch in den vergangenen Jahren unter der Regie des niederländischen Angelmagazins „De Roofvis“ durchgeführt. Diese Veranstaltung ist keine gewöhnliche Verkaufsmesse, sondern ein Event, bei dem die Besucher Angelgeräte und Boote selbst ausprobieren können. Viele Aussteller bieten die Möglichkeit, an Demokursen und Probefahrten teilzunehmen.
 
Alle Besucher können vor Ort die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Raubfischangeln und Fliegenfischen in Augenschein nehmen. Das Vortragsprogramm mit renommierten Spezialisten und Autoren von „De Roofvis“ lohnt ebenfalls den Besuch.
 
In den Messehallen werden Großhändlern, Angelgeschäfte, Bootshändler, Reiseagenturen und Anbieter von Außenbordmotoren ihre Neuheiten präsentieren. Auf dem 10.000 Quadratmeter großen Außengelände finden direkt am Wasser eine Menge Aktivitäten statt. Es besteht die Gelegenheit, mit einer Flotte von rund 55 Booten Probefahrten zu unternehmen. Es besteht auch die Möglichkeit, mit Angelkanus, Kajaks und Bellybooten Probe zu fahren. Zusätzlich zu diesem Spektakel finden Wettkämpfe und auch eine Tombola statt.
 
Info: Fair for Lure & Fly, Erholungspark „Eiland van Maurik“, Rijnbandijk 20, 4021 Maurik, Niederlande, www.eilandvanmaurik.nl. Eintritt 7,50 Euro pro Person. Kinder bis 12 Jahre frei.
 
 

 

Fair for Lure & Fly 2011
 

Aboangebot