ANZEIGE

Kalifornien: Dynamit gegen Hecht-Plage

2132


Im Lake Davis ist der Bestand der Hechte explodiert. Die Fischereibehörde will ihn mit Spreng-Schnüren eindämmen.

A

Zu Beginn der 90er-Jahre wurden die ersten Hechte im Lake Davis gefangen. Einheimische gehen davon aus, dass die großen Räuber von einem Raubfischangler eingesetzt worden sind. Von den Forellen-Anglern wurde diese Entwicklung kritisch beobachtet. Innerhalb kürzester Zeit vermehrten sich die fremden Hechte massenhaft.

Das California Department of Fish and Game (DFG) sah sich zu Kontroll-Maßnahmen genötigt: Der für den Tourismus so wichtige Forellen-Bestand mußte erhalten werden. 1997 wurde das Fisch-Gift Rotenon in großen Mengen in den See geleitet. Alle Lebewesen sollten so abgetötet werden. Später führte man einen Neu-Besatz mit heimischen Fischarten durch.

Aber einige Hechte überlebten und vermehrten sich rapide. Heute gibt es in Lake Davis mehr Hechte denn je. Auch Versuche mit Sperrnetzen und Stromstößen schlugen fehl – die Hechte vermehrten sich massenweise.

Fischerei-Biologen planen die Hechte mit sprengstoff-gefüllten Schläuchen zu bekämpfen. Dort, wo sich die Raubfische dicht gedrängt aufhalten, sollen sie am Gewässer-Grund ausgelegt werden. Die Detonation tötet dann alle Fische in einer Entfernung von mehreren Metern.

Mit Freiland-Versuchen wurden die Auswirkungen der Sprengungen auf die Wasser-Qualität und andere Tiere untersucht. Die Wissenschaftler beruhigen die Bevölkerung. Umweltschützer stehen der ganzen Aktion kritisch gegenüber. Schon durch das Rotenon wurden Teile des Grundwassers verschmutzt.

Sollte auch der Versuch mit den Spreng-Schnüren fehlschlagen, wird ein vollständiges Entleeren des Stausees in Erwägung gezogen. Die Behörden wollen in jedem Fall verhindern, dass sich die Eindringlinge in die einmündenden Flüsse ausbreiten. Dort liegen wichtige Laich-Gründe der kalifornischen Lachse – hier könnten die Raubfische großen Schaden anrichten.

Pessimisten befürchten, dass der Kampf gegen den Hecht in Lake Davis vergeblich ist: Der frustrierte Raubfischangler, der die Hechte ursprünglich eingeführt hat, wird wohl kaum so schnell aufgeben…

-tk-

F

Aboangebot