ANZEIGE

Riesenhecht trotz Rutenbruch

3088


Axel Graff aus Kusel bewies in seinem Schweden-Urlaub eindrucksvoll, dass man bei einer gebrochenen, alten Rute nicht gleich aufgeben muss.

 

Bild: Axel Graff
Trotz abgebrochener Rutenspitze konnte Axel Graff diesen 120-cm-Hecht mit seiner alten D.A.M.-Rute landen. Bild: Axel Graff

Hier sein Fangbericht: „Letzte Woche waren wir mit sechs Anglern in Schweden am Voxen auf einem Angeltrip. Leider war das Wetter nur mäßig, aber gefangen haben ich diesen Monsterhecht von 1,20 Metern Länge. Ich habe den Hecht mit einer 30 Jahre alten D.A.M. Kohlefaser-Rute gefangen. Am Vortag war sogar die Spitze abgebrochen. Gebissen hat der Hecht auf Spinner Bait an 30er Mono im offenen Wasser beim allerletzten Wurf unserer Angelreise. Der Fisch wurde natürlich wieder zurückgesetzt.“

 

Aboangebot