ANZEIGE

Uli Beyer jetzt RAUBFISCH-Autor

2562


Der Paul Parey Verlag hat Uli Beyer, Deutschlands bekanntesten Raubfischangler, exklusiv als neuen Autor gewonnen.

 

Bild: Uli Beyer
Gute Nachrichten! Uli Beyer schreibt jetzt exklusiv für DER RAUBFISCH und FISCH & FANG. Bild: Uli Beyer
Ab der kommenden Ausgabe wird der 50-jährige Dortmunder sein ungeheures Fachwissen in FISCH & FANG und im Schwestermagazin DER RAUBFISCH verbreiten. Der Diplom-Ingenieur ist für zahlreiche bahnbrechende Entwicklungen und Produktinnovationen des modernen Spinnfischens der letzten 20 Jahre verantwortlich.
 
Auch als erfolgreicher Buchautor hat er sich einen Namen gemacht und gilt inzwischen ebenso auf internationaler Bühne als das deutsche Aushängeschild. Im Laufe seiner langen Angler-Laufbahn sorgte Uli Beyer erst im Mai 2011 europaweit wieder für Aufsehen: Innerhalb weniger Tage fing der Spezialist drei Hechte über 30 Pfund, drei weitere Dreißiger fingen seine Angelgäste, der schwerste wog 37 Pfund! Zu den persönlichen Bestmarken zählen darüber hinaus Zander bis 98 Zentimeter und ein Riesen-Barsch von sagenhaften 57 (!) Zentimetern. Eines der Lieblingszitate Uli Beyers lautet: „Zufrieden ist, wer die richtige Blickrichtung hat!“
 
-red-
 

Aboangebot