ANZEIGE

CAMO-Tackle vertieft Zusammenarbeit mit Marukyu

1660


Der Groß- und Versandhändler CAMO-Tackle aus Hamburg hat mit der traditionsreichen japanischen Köderschmiede Marukyu eine Intensivierung der Zusammenarbeit vereinbart.

 

Ecogear
Neben den Gummiködern hat CAMO-Tackle auch Hardbaits von „Ecogear“ im Programm: Hier der sinkende Vibrationswobbler VT65SP, der wie ein Gummifisch geführt wird.
So wird das Sortiment an Wobblern und Gummiködern der Marken „Ecogear“ und „Nories“ weiter ausgebaut und es sind zusätzlich eigene Modelle und Farben für den deutschen Markt geplant. 
 
Endkunden können die hochwertigen Produkte über den gut sortieren Fachhandel oder unter www.camo-tackle.de beziehen. Händleranfragen sind erbeten unter Telefon 040/6519093 oder per Fax 040/20003447.
 
-pm-
 

 

Nories
Forellenwobbler „Crankin Pupa“ von „Nories“: Der japanische Hersteller hat vor allem auch Gummiköder im Programm.
 

Aboangebot