Neu: Catch a Guide

693
Bild: Screenshot Catchaguide.de

Noch steckt die Plattform Catchaguide.de in den Kinderschuhen, doch bald soll sie vereinfachten Zugang zu Angelguidings bieten.

Eine neue Fischart entdecken, fremde Gewässer kennenlernen oder sich einfach nur ein paar Tipps und Tricks vom Profi abschauen – all das ist während eines Angelguidings möglich. Das perfekte Guiding zu finden kann aber eine große Herausforderung darstellen. „Catch A Guide“ möchte dieses Problem als deutsche Angelguiding-Plattform lösen.

Hobby zum Beruf machen

Die Plattform will jedem Angler in Deutschland die Möglichkeit bieten, selbst zum Guide zu werden. Es gibt so viele erfahrene und passionierte Angler, die ihr Wissen weitergeben möchten. Doch bisher mussten Guides eine eigene Website besitzen, um potenzielle Angel-Gäste zu erreichen. Angler mussten das gesamte Internet durchforsten, um Guides in ihrer Nähe oder am gewünschten Gewässer zu finden. Dieses Problem will www.catchaguide.de lösen.

Auf der Plattform kann sich jeder als Guide registrieren, der eine gültige Angelerlaubnis besitzt und Spaß daran hat, Wissen und Erfahrung weiterzugeben. Über eine Chatfunktion können Guide und Gast ganz einfach in Verbindung treten und zusätzliche Infos austauschen.

Die Guidings können über eine Karte geographisch ausfindig gemacht werden. Nach jeder Tour kann der Gast seinen Guide bewerten.

Ab 24. Juni geht’s los

Jonas Tusek von „CAG“ sagt dazu: „Mein Angelkumpel und ich haben uns eine zeitgerechte Lösung zur flexiblen und einfachen Onlinebuchung von Angelguidings gewünscht. Aus diesem Gedanken heraus entstand Catch A Guide. Zusammen mit vielen Anglern und Guides haben wir die Plattform Seite für Seite entwickelt, um die bestmögliche Lösung bieten zu können. Wir sind sehr stolz, den Launch der Plattform zu verkünden und ab 24. Juni 2022 endlich verfügbar zu sein. Es ist noch nicht alles perfekt, da sind wir ehrlich. Die Weiterentwicklung wird ein stetiger Prozess bleiben und  wir nehmen jedes Feedback dankend entgegen. Wir setzen uns zum Ziel, all  Eure Bedürfnisse zu befriedigen und hoffen, der Angelgemeinschaft einen echten Mehrwert bieten zu können.“

-Pressemitteilung CAG-

Aboangebot