ANZEIGE

DER RAUBFISCH 5/2009

1781


Die Ausgabe September/Oktober von DER RAUBFISCH ist ab 3. September an Ihrem Kiosk erhältlich. Hier der Inhalt auf einen Blick:

 

Matze macht Mut

Matze macht Mut – Teil 2

Bevor man als Schneider nach Hause geht, sollte man lieber aus seinen Ködern das Letzte herausholen. Matze Koch verrät seine Tricks für vermeintlich aussichtslose Situationen.
 
„Flexibel bleiben!“ Ich weiß wirklich nicht, wie oft ich diesen Satz schon gesagt habe. Und immer wieder ist er wichtig. Wer sich in enge Formen pressen lässt, die dazu noch von der Angelgeräte-Industrie vorgeschrieben werden…
 

 

Gefährliche Nähe

Gefährliche Nähe

Baggersee-Zander haben von den meisten Anglern nichts zu befürchten, denn die fischen viel zu weit draußen. Richtig eng wird es für die Stachelritter aber, wenn mal jemand seinen Köderfisch direkt am Ufer anbietet. Von Sebastian Hänel
 
Es ist ein warmer Sommerabend. Die Sonne steht schon tief, und im Uferbereich verursachen Kleinfische die ersten Ringe an der Oberfläche. Scheinbar jeder Flossenträger begibt sich nun auf Nahrungssuche…
 

 

Baitcaster

Wer bremst gewinnt

Das Werfen mit kleinen Baitcastern ist gar nicht so leicht. Um das Optimum herauszuholen, muss man wissen, wie die Bremssysteme arbeiten.
 
Die Bezeichnung „Baitcaster“ heißt übersetzt nichts anderes als „Köderwerfer“. Eigentlich sind also alle Multirollen als Baitcaster zu bezeichnen, mit denen Köder – nun ja – geworfen und nicht wie beim schweren Schleppen oder Meeresangeln nur abgelassen werden…
 
 

 

Hecht-Nacht

Hecht-Nacht

Im Dunkeln auf kapitale Hechte, und das im Herbst? Der Erfolg gibt Ralf Tegel Recht.
 
Aufgestachelt durch eine ausgiebige Raubfisch-DVD-Session, platzt es plötzlich aus mir heraus: „Komm, lass uns Spinnfischen gehen!“ An sich keine ungewöhnliche Aussage, wäre da nicht die Zeit. Es ist nämlich Mitte Oktober und deutlich nach 21 Uhr…
 

 

Lebensgefühl Musky

Lebensgefühl Musky

Jochen Böttcher über die Bedeutung eines Fisches für einen ganzen Kontinent.
 
Den Drill eines Muskies vergisst man nie. Denn der große Raubfisch explodiert nach dem Anbiss. Bis zu einem Meter katapultiert er sich aus dem Wasser, taucht blitzartig unters Boot oder in Hindernisse…
 
 

 

Abo-DVD

Und auf der Abo-DVD…

  • Mit Köderfisch auf Zander
  • Die Gastangler an der Oder
  • Das Kunstköderporträt: Wobbler von Yo-Zuri
 


Gute Gründe, im Abo zu lesen

Jan Lock

Gute Gründe, im Abo zu lesen


Jetzt neu beim RAUBFISCH: Immer mit DVD!
 
Günstig: Preisersparnis gegenüber dem Einzelheftkauf
Ganz pünktlich: Jede Ausgabe druckfrisch und pünktlich in den Briefkasten
 
Jan Lock

Aboangebot