Niederlande: Start der Raubfischsaison

294
Zum Saisonstart bissen die Zander in den Niederlanden auch bei schönstem Sommerwetter gut. Bilder: Clemens Strehl

Seit dem letzten Samstag im Mai ist sie wieder in vollem Gange, die Raubfisch-Saison bei unseren niederländischen Nachbarn.

Wie jedes Jahr endet die Schonzeit für Barsch, Zander und Hecht am letzten Samstag im Mai. Jetzt fliegen Gummifisch, Wobbler und Jerkbait wieder Richtung Hotspot. Und das Beste daran: Die Fische sind in Beißlaune! Auch bei der Hitze Anfang Juni ließen sich Zander und Co. zu einem kurzen Landgang überreden.

Kurztripp nach Holland

Nicht nur vom Boot lassen sich schöne Fische überlisten. Auch in den zahlreichen Kanälen und Flüssen verbringt man vom Ufer aus tolle Angelstunden. Die Auswahl der Gewässer für Uferangler in den Niederlanden ist riesig. Viele attraktive Angelstellen finden sich zudem auch nahe der deutsch-niederländischen Grenze. Aber natürlich reduziert sich der Angeldruck je mehr Kilometer für die Anreise ans Angelgewässer in Kauf genommen werden. Für den unkomplizierten Kurztripp auf Raubfische muss nicht viel Gepäck mit. Neben Angellizenz und Kescher reichen ein Vorrat an Gummifischen (Hänger und Verluste gehören einfach dazu) und eine Handvoll flach laufender Wobbler.

Uferspinnfischen mit wenig Gepäck: Ein paar Gummifische reichen für den Kurztripp auf Zander.

Abensonne + Buhne + Wobbler = Zander

Tagsüber, wenn die Fische noch nicht aktiv beim Rauben zu beobachten sind, lohnt die Angel mit dem klassischen Gummifisch. Als Faustregel reichen in Flüssen für das Ausfischen der Buhnenkessel häufig bis zu 20 g Bleikopfgewicht, weiter draußen an der Strömungskante können 30-40 g nötig sein. Besonders spannend wird es zum Abend hin. Dann zeigen auseinander spritzende Kleinfischschwärme häufig raubende Fische. Jetzt schlägt die Stunde der Wobbler. Spannende Momente sind vorprogrammiert, wenn der Wobbler an der Buhnenkante vorbeizieht und plötzlich vehement von einem raubenden Zander attackiert wird!

Wichtige Links für die Angeltour in die Niederlande:

Infos zum Angelschein (VISpas)…

Übersicht der zum Befischen freien Gewässer mit Angelschein im Webrowser…

Gewässerübersicht direkt als App…

-Clemens Strehl-

Aboangebot