Quallen legen Kernkraftwerk lahm

908


Der älteste schwedische Atomreaktor „Oskarshamn 1“ an der Ostseeküste musste abgeschaltet werden.

Grund dafür: eine Invasion von Quallen. Die Tiere blockierten die Leitungen für den Kühlwasserzufluss, so dass der Reaktor, der 1972 in Betrieb genommen wurde, vom Netz gehen musste. Der Reaktor produzierte 10 Prozent des schwedischen Elektrizitätsbedarfs.

-dk-

F

Aboangebot