ANZEIGE

RAUBFISCH-Porsche siegt in Zolder

1303


Vom 17. bis 19. August fuhr der RAUBFISCH-Porsche beim Raceweekend des Hankook-Trophy-Cups auf der Rennstrecke Zolder in den Niederlanden gleich zwei Mal den Gesamtsieg ein.

 

Bild: Wetzke Sportmanagement
Der RAUBFISCH-Porsche konnte in Zolder gleich zwei Mal mit dem Gesamtsieg auftrumpfen. Bild: Wetzke Sportmanagement
Das Team von KRS-Motorsport mit André Krumbach und Stefan Nägler führen damit weiter das Gesamtklassement an. Der Raubfisch-Porsche ist weiter auf der Jagd nach Pokalen und der Endmeisterschaft 2012.
 
Zuvor hat der RAUBFISCH-Porsche 996 GT3 Cup auf dem Nürburgring beim Hankook-Trophy-Cup mit den Fahrern zwei Mal die Pole-Position und dann zwei Mal den Gesamtsieg eingefahren. Im Juli konnte das Team von KRS-Motorsport bei den DMV-Touring-Championships (DMV-TCC) einen ersten Gruppenplatz mit André Krumbach und dann auch noch den zweiten Gruppenplatz mit Stefan Nägler im zweiten Wertungslauf belegen.
 
In Spa (Belgien) gelang André Krumbach zusammen mit einem Nachwuchsfahrer gleich zwei Mal der Gesamtsieg. Auch die zwei schnellsten Runden gingen auf das Konto des RAUBFISCH-Porsche von KRS-Motorsport. Dadurch gelang dem RAUBFISCH-Porsche in der Teamwertung des Hankook-Cups und auch im Rookie-Bereich die Führung.
 

Aboangebot