ANZEIGE

Sänger: Neuer Teamangler fürs Meeresangeln

1616


Die Firma Sänger hat mit Marco Reimers einen neuen Teamangler gewinnen können, der in Zukunft die Marke „Aquantic“ repräsentieren wird.

 

Bild: Marco Reimers
Der Meeres-Spezi Marco Reimers kennt sich auch beim Lachs-Schleppen auf der Ostsee aus. Bild: Marco Reimers
Marco Reimers wird sein gesamtes Knowhow in Sachen  Meeresangeln konstruktiv in die Produktentwicklung in diesem Sektor mit einfließen lassen.
Gebürtig in Norddeutschland, stellte er bereits im Alter von sechs Jahren den heimischen Fischen der Trave nach, wozu neben Barschen & Co natürlich auch sehr schnell Meerforellen, Dorsche und Plattfische auf der Ostsee gehörten.
 
Nachdem er sein Wissen in Deutschland in Sachen Brandungs- und Kutterangeln manifestiert hatte, zog es ihn ab 2000 nach Norwegen, wo er sehr schnell durch seine überdurchschnittlich guten Fänge auffiel.
 

 

Bild: Sänger
Heutzutage beherrscht er neben Lachstrolling auf der Deutschen Ostsee und dem Schleppangeln in Norwegen auch das aktive Jiggen auf Heilbutt, das Light-Jiggen auf Großdorsch, Seelachs und Makrele, sowie natürlich auch das Naturköderangeln und das Little Big Game-Fischen.
-pm-
 

Aboangebot