ANZEIGE

Räuber fängt Räuber

4617


Der bisher größte Hecht für 2006 aus dem Biggesee: Dirk Räuber überlistete einen 37 Pfund schweren und 1,32 Meter langen Esox in der Sauerland-Talsperre.

Jan Lock

Biggeseehecht
Dirk Räuber hakte den Ausnahme-Raubfisch am 26. September um 8.30 Uhr beim Schleppfischen. Der kapitale Hecht bis auf einen Wobbler in 4 Metern Tiefe.
 
Den Biggesee-Rekord hält Robert Steinkohl mit einem im Juni 2003 gefangenen Hecht von 40 Pfund 300 Gramm.
 
Angelgerätehändler Georg Meser aus Olpe-Sondern am Biggesee meldete den Fang der Redaktion.
 
-tk-
Jan Lock

Aboangebot