ANZEIGE

Zebco-Geräte mit Efftex-Awards ausgezeichnet

1660


Die Angelgerätemesse EFTTEX in Wien erwies sich als ein gutes Pflaster für Zebco Europe: In gleich drei Produktkategorien holte Zebco Europe den „Best-of-Show-Award“.

 

Bild: Zebco Europe
Die „Lady Like“ von Zebco belegte in der Kategorie „Beste neue Rute“ den ersten Platz. Spezielles Angelgerät für das weibliche Geschlecht ist ein neuer Trend. Bild: Zebco Europe
Zusätzlich landeten Zebco-Produkte in zwei Kategorien auf dem zweiten Platz. Jeder Aussteller durfte in sechs Kategorien Geräte bei der Jury einreichen. 240 Aussteller aus 37 Ländern waren auf der Fachmesse vertreten.
 
Den Auftakt machte der Award für die beste neue Rute: Unter der Marke Quantum Specialist war Zebco mit der neuen „Lady Like“ an den Start gegangen, eine Spinnrute, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse der rasch wachsenden Gemeinde an Anglerinnen. Mit Babs Kijewski und Emma Backer Hakånsson verfügt das Unternehmen gleich über zwei prominente Testanglerinnen, die an der Entwicklung maßgeblich beteiligt waren. Neben einem superleichten und schnellen Blank, wie er für das moderne Spinnfischen benötigt wird, besticht die Serie mit einem stylischen Äußeren, das nicht nur einfach „auf pink“ getrimmt wurde.
 
 

 

Bild: Zebco Europe
Alternative zur Geflochtenen: die neue Exofil-Mono von Zebco. Bild: Zebco Europe
Mit der neuen Exofil präsentierte das Zebco zudem eine neue Monoschnur. Eine Synthese aus Abriebfestigkeit, Tragkraft, Knotenfestigkeit und gleichzeitig geringen Dehnungswerten macht die Exofil zu einer Alternative zu Geflechtschnüren beim Spinnfischen. In vielen Einsatzbereichen hat Mono immer noch den Vorteil der Pufferwirkung im Drill, was die Rate an Aussteigern niedrig hält. Exofil holte den Award in der Kategorie „Beste neue Monoschnur“.
 

 

Bild: Zebco Europe
Doppelblattblinker mit Zusatzflosse: der besonders robuste „Hitman“ zum Welsspinnen.
Auch die Auszeichnung des neuen Black-Cat-Blinkers „Hitman“ kam für die Produktentwickler aus Tostedt nicht ganz unerwartet: Dabei handelt es sich nämlich nicht nur um einen simplen Doppelblattblinker, vielmehr ist hier ein drittes Blinkerblatt vor den Owner-Drilling geschaltet. Dieses zusätzliche Blatt erzeugt noch mehr Vibrationen und Geräusche, die für Welse unwiderstehlich sind. Zudem ist dieser Blinker nicht mehr mit Sprengringen ausgestattet, sondern mit geschweißten Stahlringen, was die nötige Festigkeit im Drill von Welsen jenseits der 2-Meter-Marke gewährleistet.
 

 

Bild: Zebco Europe
Zweiter Platz bei den Multis: die „Tour Kevin VanDam“ von Quantum. Bilder: Zebco Europe
Mit den neuen Quantum „Tour Kevin VanDam“-Spinnrollen und Baitcastern belegte das Unternehmen zudem jeweils den zweiten Platz in den entsprechenden Kategorien. Nach dem Sieg der Quantum Exo in der Baitcaster-Klasse im Vorjahr ein weiterer Beleg für die exzellente Rollenentwicklungsarbeit in der Quantum-Farbik in Kunshan, unweit von Shanghai.
 
 
-pm-
 
 

 

Bild: Zebco Europe
Holte ebenfalls den zweiten Platz: Das VanDam-Modell der Quantum-Stationärrollen. Bild: Zebco Europe
 

 

Bild: Zebco Europe
Die „Lady Like“ setzt auf sparsam eingesetzte Pink- und Lila-Töne. Bild: Zebco Europe
 

Aboangebot