DAIWA PROREX STICKBAITS

86
DAIWA PROREX STICKBAITS
Prorex Mini Popper (oben) und Pencil Bait.

BESONDERHEIT: Kleine Hardbaits zum Oberflächenangeln.

AUSSTATTUNG: Den Prorex Pencil Bait gibt es sinkend und schwimmend, Länge: 6,5 cm, Gewicht: 5,8 cm, 2 CGS-Haken von VMC. Der schwimmende Prorex Mini Popper 55F ist 5,5 cm lang und 5,7 g schwer. Beide Modelle sind in 9 Farben erhältlich.

PREIS: ca. 8-9 EUR pro Stück

INFO: www.daiwa.de

ERSTER EINDRUCK: ★★★★★

Geniale Dekore, die nach jeder Menge Spaß aussehen.

PRAXISTEST: Wurfangeln im kleinen und großen Fluss und an der Talsperre auf Forellen, Döbel, Barsch und Rapfen.

VERARBEITUNG: ★★★★★

Sehr stabile Hardbaits mit detailliert ausgearbeiteter Kopfpartie. Die Haken sind mörderisch scharf und an stabilen Sprengringen aufgehängt. Die Dekore wahnsinnig detailverliebt und realistisch gestaltet.

LAUF: ★★★★★

Der Pencil Bait gleitet in sauberer „Walk-the-dog“-Manier auf oder unter der Oberfläche und wird von zwei Seitenflügeln am Heck stabilisiert. So arbeitet er auch in der Strömung sauber. Der Minipopper ploppt bereits bei leichtem Zug.

FARBEN: ★★★★★

Die 9 Dekore imitieren jeweils eine ganz bestimmte Beutefischart: Goldfisch, Barsch, Elritze, Stichling, Weißfisch bis hin zur Bachforelle. Zudem gibt es Ayu, Firetiger und Silberchrom.

PREIS/LEISTUNG: ★★★★

Noch okay.

„Ob Forellen, Barsche oder Rapfen: Prorex Pencil Bait und Mini Popper sind echte Alleskönner!“

Tester: Sebastian Hänel, Angeljournalist

Aboangebot