EFFZETT Z1 POWER JIG

89
EFFZETT Z1 POWER JIG
Die 2-teilige Carbonrute ist mit einem kurzen, handlichen EVA-Kork-Griff ausgestattet.

BESONDERHEIT: Leichte und schnelle Gummirute zum Zanderangeln.

AUSSTATTUNG: High Modulus 46TC-Carbonblank, Länge: 2,40 m, Wurfgewicht: 15-40 g, Gewicht: 157 g, 8 Seaguide K-Ringe, Seaguide Rollenhalter, geteilter Kork-EVA-Griff, die Z1-Serie besteht insgesamt aus 12 Spezialruten zum Spinnfischen.

PREIS: ca. 219,99 EUR.

INFO: www.effzett-fishing.de

ERSTER EINDRUCK: ★★★★

Wunderbar leichte, straffe und schnelle Rute. Ein echter „Taktstock“!

PRAXISTEST: Jiggen auf Barsch und Zander.

HANDLICHKEIT: ★★★★

Mit einer leichten 2.500er bis 3.000er Spinnrolle bildet die Z1 ein ausgewogenes Gespann. Der schlanke Griff liegt gut in der Hand, die Aussparungen könnten für meinen Geschmack noch etwas höher liegen. Der Griff ist sehr kurz (vom Rollenhalter gemessen 33 cm), was Vorteile auf engem Raum bietet, z.B. im Bellyboot. Für Weitwürfe könnte er länger ausfallen.

VERARBEITUNG: ★★★★

Sehr gute Verarbeitung der qualitativ sehr hochwertigen und gut aufeinander abgestimmten Materialien.

AKTION: ★★★★★

Bei der Köderführung arbeitet die Z1 schön aus der Spitze heraus, sodass man kleinste Zupfer setzen und spüren kann. Die Aktion ist sehr spitzenbetont, aber durchaus gefühlvoll – kein brettharter Prügel ohne Sensibilität. Eine tolle Zanderrute für die gängigen Gummis bis 12 cm, aber auch noch zum Barschangeln ein guter Kompromiss.

VERBESSERUNGSVORSCHLAG: Etwas längerer Griff, Hakenöse.

PREIS/LEISTUNG: ★★★★
Sehr gut.

Griffaussparungen am Schraubrollenhalter.

„Die Z1 Power Jig glänzt beim Zanderangeln mit den klassischen Ködergrößen.“

Tester: Markus Heine, Redakteur

Die Effzett Z1 ist mit Seaguide-K-Ringen ausgestattet, hier Leit- und Spitzenring.
Aboangebot