Tipps & Rigs

1098


Unterwasserpose
Neue Waller-Montagen: Großfisch-Spezi Andreas Knausenberger von Welsforum.de geht der Sache auf den Grund.

 

Köder-Ordnung

Köder-Ordnung beim Schleppen
Ordnung ist das halbe Leben – auch beim Schleppangeln. Deshalb hängen Sie die Köder doch einfach auf.

Köder-Modelle

Welcher Köder für welches Wasser?
Klares oder trübes Wasser, dunkler oder heller Grund, Fischen am Grund, im Mittelwaser oder an der Oberfläche – für jede Lage den passenden Köder.

 

Gummifisch für Zander

Extra-Drilling gegen Fehlbisse bei Zandern
Das Problem: Die Zander beißen so spitz, dass Sie nicht anschlagen können. Die Lösung: Ein Drilling im Schwanzbereich.

 

Bleiolive

Blei-Olive für natürlichen Gang
Soll der Weichplastik-Köder ganz natürlich taumeln? Dann probieren Sie es mal mit der Blei-Olive …

 

Zitter-Technik

„Zittern“ beim Spinnfischen
Biss auf Biss beim Spinnfischen mit der Stationärrolle – hier der sichere Tipp zum Erfolg.

 

Spezial-Knoten

3 Knoten für geflochtene Schnüre
Geflochtene Schnüre erfordern spezielle Knoten. Nur so kann die enorme Tragkraft voll ausgenutzt werden.

 

Liebeskugel-Montage

Die Liebeskugel-Montage
Die „Liebeskugel“ ist eine ganz einfache Montage – aber dafür um so wirkungsvoller.

 

Drilling

Drilling mit Gummi – nichts verführt besser…
…und noch mehr Dorsche.

 

Eisangeln

10 Tipps für eisiges Angeln
Damit Ihr nächster Ausflug zum Eisangeln ein Erfolg wird und Sie die Eispartie sicher überstehen, hier die wichtigsten Tipps für den Ausflug ins Eis.

 

Farb-Wechsel

Farb-Wechsel beim Forellen-Schleppen
Um die Wahrscheinlichkeit einer Großforellen-Attacke beim Schlepp-Fischen zu erhöhen, arbeite ich abwechselnd mit den unterschiedlichsten Farben und Designs.

 

Wobbler mit Biss

Alles im Biss: Bissspuren deuten
„Zeige mir, wie Du beißt, und ich weiß, wer Du bist“. – Herzhafte Bissspuren am Köder enttarnen Raubfische. Und sie „erzählen“ viel über deren dramatische Jagd auf friedliche Flossenträger. Dietmar Isaiasch nimmt seine „Künstlinge“ deshalb stets genau unter die Lupe.

 

Mini-Pilker

Vertikal auf Barsch
Der grüne Körper schießt hervor, die feuerroten Brustflossen abgespreizt und die Stachelflosse aufgerichtet: Ein Barsch – heiß auf den Köder von Gerd Koch.

 

Aufgezogener Tauwurm

Tauwurm: „Ringelpiez“ zum Reinbeißen
Jeder Angler hat ihn schon mal auf den Haken gezogen – und fast alle Fische haben ihn zum Fressen gern: den guten, alten Tauwurm. Doch bevor Henning Stühring die Erdbohrer den Fischen zum Fraß vorwirft, sucht und hältert er sie.

 

Aboangebot